Nach heutigem Stand ist für die Teilnahme an der Konferenz keine Impf- oder Genesenenbescheinigung erforderlich – auf das Tragen einer Maske kann verzichtet werden.

Falls es wieder behördliche Verordnungen geben sollte, kann dies unter Umständen notwendig werden.

Wir bitten Sie darum, die mittlerweile selbstverständlichen Hygieneregeln weiterhin einzuhalten.

Bitte waschen Sie sich regelmäßig gründlich mit Seife Ihre Hände und/oder desinfizieren sich diese an den im gesamten Veranstaltungsbereich bereitgestellten Desinfektionsmittelspendern.

Bitte verzichten Sie auf den Handschlag sowie andere direkte Körperkontakte zu TeilnehmerInnen. Sollten Sie dennoch mit einer anderen Person oder Gegenständen einer anderen Person in Kontakt gekommen sein, desinfizieren Sie sich bitte die Hände.

Bitte halten Sie Ihre Hände möglichst von Ihrem Gesicht fern. Vermeiden Sie bitte auch andere nicht dringend erforderliche Berührung zu Gegenständen oder Handkontaktflächen des Veranstaltungsorts.

Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette und husten oder niesen Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

Sollten Sie an Erkältungssymptomen leiden oder der Verdacht bestehen, dass Sie sich mit dem COVID-19 Virus infiziert haben, bitten wir Sie, von Ihrer Teilnahme abzusehen. Wir können Ihnen in diesem Falle leider keinen Zugang zur Konferenz gewähren. 

Das Hygienekonzept des Hotel Hilton Frankfurt City Centre finden Sie hier.